#NUEDIALOG

#NUEdialog 2019

Der #NUEdialog 2019 ist abgeschlossen. Einen herzlichen Dank allen Mitwirkenden, Ausstellern, Teilnehmenden, Referenten und Referentinnen. Der #NUEdialog-Kongress 2019 lockte am 23. Mai 2019 rund 300 Teilnehmende in die Lange Gasse 20, dem Universitätsgebäude der WiSo Nürnberg, und übertraf somit bereits bei seiner Premiere die vom Veranstalter geplanten Besucherzahlen. Der Termin für den #NUEdialog 2020 steht bisher noch nicht fest und wird zeitnah auf der #NUEdialog-Homepage www.nuedialog.de kommuniziert.

Themenschwerpunkt des gerade abgeschlossenen #NUEdialog 2019 war der ganzheitliche Blick auf „Digitalisierung und Nachhaltigkeit“. Es wurden zukunftsfähige Lösungsansätze aus den Forschungsschwerpunkten des Fachbereichs Arbeit im Wandel, Customer Insights, Energie und Steuern präsentiert.

Bildmaterial vom #NUEdialog erhalten Sie über wiwi-jubilaeum@fau.de.

Wissenschaft trifft Praxis

Im Mittelpunkt des Nürnberger Dialog Wirtschaft und Wissenschaft #NUEdialog stehen die Schnittstellen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Wissenschaft zu praxis- und gesellschaftlich relevanten Fragen. Der Kongress soll vermitteln, wie Kooperationen zwischen Unternehmen und Forschung gelingen, sowie Ideen und Impulse für den Austausch zu praxisrelevanten Fragen für Fachleute aus Unternehmen und Forschungseinrichtungen bieten.

  • Fokussiert: Wissenstransfer in den zukunftsrelevanten Themenfeldern Digitalisierung und Nachhaltigkeit
  • Praxisorientiert: Einblicke in die praxisnahe Lösungserarbeitung zwischen Wissenschaft und Wirtschaft
  • Vernetzt: Profitieren Sie vom kompetenten Netzwerk zum interdisziplinären Wissensaustausch und entdecken Sie neue Möglichkeiten für Kooperationsprojekte und den persönlichen Austausch zwischen Fachleuten aus Unternehmen und Forschung und dem wissenschaftlichen Nachwuchs.

Neben der Einbindung von Akteuren und Kooperationspartnern in Form von Ständen und Posterpräsentationen, wodurch Unternehmen und Institutionen ihre auf das Thema ausgerichteten Inhalte oder Profile präsentieren und mit Interessenten ins Gespräch kommen können, bringen sich Studierende im Rahmen von Projektseminaren ein.

Weitere Informationen unter www.nuedialog.de